ÜBER MICH

Vita

Nachdem ich die letzten 10 Jahre überwiegend im Ausland gelebt habe, hat mich meine Lieblingsstadt Köln endlich wieder. Hier arbeite ich heute als Trainerin und Coach im Bereich Persönlichkeits- und Teamentwicklung. 

Meinen Bachelor (Business Administration) absolvierte ich an drei Universitäten: In den Niederlanden (Maastricht), den USA (Pennsylvania) und in Hong Kong.

Im Anschluss war die Hotellerie meine erste berufliche Station, eine harte Schule, die ich heute nicht mehr missen möchte, denn sie prägte meine kundenorientierte Serviceeinstellung nachhaltig.

In Südafrika machte ich schließlich den Sprung in die Personalentwicklung. Hier implementierte ich neue HR Prozesse für eine Hotelkette in Johannesburg und trainierte Führungskräfte und ihre Teams. 

Zurück in Deutschland sammelte ich mehrere Jahre Erfahrung als Projekt- und Accountmanagerin in einer Münchener Unternehmensberatung. Im Bereich Vertrieb- und Führungskräfteentwicklung leitete ich zahlreiche Projekte für mittelständige Unternehmen und Konzerne.

Um meine internationale Erfahrung noch weiter auszubauen, ging ich für meinen Master (MBA) nach Down Under: Welcome to Melbourne, Australia!

Der Vortrag auf einer internationalen Research-Konferenz in Malaysia sowie die Mitarbeit an der TEDx Konferenz in Melbourne waren nur zwei der vielen wertvollen Erlebnisse dieser Zeit. 

Nach dem MBA entschloss ich mich in Deutschland noch einmal die Konzernwelt von innen kennenzulernen. In einem großen Lebensmittelkonzern war ich mit meinem Team für die internationale Führungskräfteentwicklung ab der Ebene Geschäftsführer verantwortlich.

Anfang 2017 entschloss ich mich, diese Konzernkarriere zu beenden, um meine nebenberufliche Tätigkeit als Trainerin und Coach (seit 2014) auszubauen.

Die Erfahrung aus meiner Arbeit in den Niederlanden, Kanada, USA, China, Hong Kong, Südafrika und Australien bringe ich heute in meine Trainings, Workshops und Coachings mit Einzelpersonen und Teams ein.

Meine Vision

Ich glaube daran, dass wir gemeinsam eine neue Businesswelt kreieren können und müssen. Eine Businesswelt, in der gegenseitige Wertschätzung die Basis allen Tuns ist. Schwierige Entscheidungen müssen getroffen und Zahlen erreicht werden. Doch nur, wenn wir die Menschen hinter diesem Erfolg verstehen, unterstützen und sie mitnehmen, kann dieser Erfolg nachhaltig sein.

Wie bringen wir mehr Herz in die Arbeitswelt von morgen?

Kooperation statt Konfrontation,

Verständnis statt Verurteilen

und Stärken stärken statt Defizite diskutieren.

... und noch etwas persönliches

Was mich ausmacht:

Empathie, Begeisterungsfähigkeit, Zielorientierung

Inspirationsquelle:

Meditation, Natur, Skifahren, eine Joggingrunde früh morgens im Park

Ich kann nicht leben ohne:

Natur, Kaffee, positive Menschen

Lieblingszitat:

If you change the way you look at things, the things you look at change!

Wenn ich etwas auf der Welt ändern könnte, dann…

… würden wir alle unseren eigenen Wert erkennen und diesen selbstbewusst in die Welt tragen.